Vermietungsbedingungen von approtime Apothekenvertretungen GmbH

 

Der Mietvertrag:

Das von dem Kunden gebuchte Ferienhaus steht nicht im Eigentum von approtime. Ferienhäuser werden von approtime lediglich vermittelt. approtime ist von den jeweiligen Hauseigentümern berechtigt, im eigenen Namen zu handeln, jedoch für Rechnung der jeweiligen Hauseigentümer. approtime wird die dem Hauseigentümer zustehende Miete an den Hauseigentümer weiterleiten. approtime bleibt für den Kunden gleichwohl Ferienhausvertragspartner. approtime ist kein Reiseveranstalter. Gegenstand des Vertrages ist die zeitlich begrenzte Überlassung eines Ferienhauses für Wohnzwecke.

Allgemeines

1. Abschluss des Vertrages:

Der Vertrag kommt durch den von beiden Parteien unterschriebenen schriftlichen Mietvertrag mit Zugang bei approtime zustande.

 

2. Bezahlung

2.1. Nach Abschluss des Vertrages verlangt approtime eine Anzahlung von 25% des Gesamtmietpreises binnen 5 Werktagen. Der Gesamtpreis, abzüglich geleisteter Anzahlung wird spätestens 40 Tage vor Mietbeginn bei approtime fällig. Ohne vollständige Bezahlung des Preises besteht kein Anspruch des Kunden und keine Leistungsverpflichtung von approtime bzw. dem Hauseigentümer.

2.2. Die im Internet z.B. unter www.ferienhaus-approtime.de angegebenen Ferienhausmietpreise sind als Wochenpreise (sonnabends bis sonnabends) und in Euro angegeben. Die Höhe des Wochenpreises hängt von der jeweiligen Saison ab. Bei längeren als einwöchigen Aufenthalten können sich also saisonabhängig unterschiedliche Wochenpreise ergeben.

2.3. Strom, Gas und Wasser sind verbrauchsabhängige Nebenkosten und werden nach Beendigung des Ferienhausaufenthaltes bei Schlüsselrückgabe abgerechnet. Um die Pflichten des Kunden zur Schlüsselrückgabe, zur Bezahlung der verbrauchsabhängigen Nebenkosten, zum Schadensersatz bei Beschädigung sowie zum Schadenersatz bei ggf. nicht durchgeführter Endreinigung zu sichern, hat der Kunde zusammen mit dem Mietpreis zusätzlich eine Kaution zu zahlen. Die Zählerstände werden zu Beginn der Vermietung und nach Beendigung der Vermietung mit dem Vertreter von approtime vor Ort gemeinsam abgelesen. Anschließend werden die Verbrauchskosten von approtime ermittelt und mit der geleisteten Kaution verrechnet.

 

3. Das Ferienhaus

3.1 Das vom Mieter gemietete Objekt ist kein Eigentum von approtime.

3.2 Das Ferienhaus darf höchstens mit der in der Beschreibung angegeben Personenzahl bewohnt werden. Überzählige Personen können vom Vermieter abgewiesen werden.

3.3 Die Vermietung erfolgt ausschließlich wochenweise, der An- und Abreisetag ist grundsätzlich immer der Samstag, Anreise ab 16 Uhr, Abreise bis 10 Uhr.

3.4 Das Aufstellen von Wohnwagen und Zelten auf dem Grundstück ist nicht gestattet.

3.5 Die Reinhaltung des Mietobjekts obliegt dem Mieter. Bei Abreise ist das Ferienhaus mit Inventar gereinigt zu hinterlassen. Der Mieter hat die Möglichkeit, die Endreinigung als zusätzliche Leistung zu buchen.

3.6 Die Mitnahme von Haustieren ist nur auf Anfrage und nur nach schriftlicher Bestätigung im Mietvertrag erlaubt. Sollte dennoch ein oder mehrere nicht im Mietvertrag angegebene Haustiere im Ferienhaus durch den Vermieter oder seine Vertretung vor Ort angetroffen werde, gilt der Mietvertrag als fristlos gekündigt. Dies gilt auch im Bezug auf die angegebene Personenzahl. Es entfallen in diesem Fall jegliche Schadensersatzansprüche.

3.7 Reklamationen müssen durch den Mieter sofort bzw. spätestens binnen 24 Stunden vom Ferienort aus dem Vermieter gemeldet werden. Der Vermieter ist bestrebt, die Mängel in einer angemessenen Frist zu beseitigen. Spätere Reklamationen werden vom Vermieter nicht anerkannt und berechtigen nicht zu Ersatzansprüchen. Es besteht hier die Mitwirkungspflicht des Mieters, um den Schaden möglichst gering zu halten.

3.8 Gegen das Auftreten von Insekten, Wespen, Ohrenkneifern, Ameisen u.s.w. kann keine Gewähr übernommen werden.

3.9 Approtime übernimmt keinerlei Haftung für den Mieter oder mitreisende Personen und für von denen in das Ferienhaus eingebrachte Gut. Eine Versicherung ist hierfür nicht abgeschlossen.

3.10 Der Mieter und seine Mitreisenden nutzen das Ferienhaus auf eigene Gefahr. Für eingebrachte und eigene Gegenstände des Mieters kann keinerlei Haftung oder Gewährung übernommen werden. Schadensersatzansprüche, gleich welcher Art, werden ausgeschlossen, soweit dies gesetzlich möglich ist.

3.11 Schäden am Haus und am Inventar durch unsachgemäße Bedienung des Mieters gehen zu Lasten des Mieters.

3.12 Änderungen von Einrichtung und Ausstattung des Mietobjektes bleiben vorbehalten und begründen keine Ansprüche des Mieters. Sie sind jedoch grundsätzlich gleichwertig. Es ist möglich, dass der Vermieter Räume oder evtl. Möbelstücke für seine persönlichen Sachen verschlossen hält. Diese Räume sind in der Beschreibung nicht angegeben.

3.13 Bettzeug, Handtücher, Toilettenpapier usw. sind vom Mieter mitzubringen.

Bettzeug und Handtücher können auch zusätzlich gemietet werden (siehe Zusatzpakete).

3.14 Entfernungsangaben zur Umgebung sind ca. Angaben nach Auskunft des Eigentümers und ohne Gewähr.

 

4. Rücktritt durch den Mieter

4.1 Der Mieter kann bis zum Mietbeginn jederzeit durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Vermieter von seinem Vertrag zurücktreten. Tritt der Mieter zurück oder tritt er den Aufenthalt nicht an, so anerkennt der Mieter mit seiner Vertragsunterschrift gegenüber dem Vermieter folgende pauschalierten Ansprüche auf Rücktrittsgebühren:

Bis 91.Tag vor Mietbeginn 30% des Mietpreises

Bis 61.Tag vor Mietbeginn 50% des Mietpreises

Bis 31.Tag vor Mietbeginn 80% des Mietpreises

Danach oder bei Nichterscheinen zum Mietantritt wird der gesamte Mietpreis fällig.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

 

5. Nicht in Anspruch genommene Leistungen

5.1 Nimmt der Mieter Leistungen des Vermieters nicht in Anspruch, besteht kein Anspruch auf anteilige Rückerstattung.

5.2 Auch bei Beeinträchtigung des Urlaubs oder des Mietobjektes durch höhere Gewalt (Krieg, Innere Unruhen, fehlende Treibstoffversorgung, Epidemien, Sturmfluten, Algenverschmutzung, Ölpest, Feuer, Kernenergie, terroristische Gewalthandlungen, unvorhergesehener Baulärm, schlechtes Wetter, Kälte o.Ä.) haftet der Vermieter nicht. In solchen Fällen gehen eventuell entstehende Mehrkosten zu Lasten der Mieter.

6. Rücktritt und Kündigung durch den Vermieter

6.1 Wenn die Bereitstellung des Ferienhauses aus für den Vermieter nicht vertretbaren Gründen undurchführbar ist, wird die an den Vermieter gezahlte Miete zurückerstattet. Ein weitergehender Ersatzanspruch bzw. Entschädigung ist ausgeschlossen.

6.2 Wenn der Mieter seine Zahlungsverpflichtungen gemäß Ziffer 2 nicht nachkommt, ist approtime berechtigt, den Vertrag zu kündigen, hierbei gelten die Stornopauschalen gemäß Ziffer 4.

 

7. Schlussbestimmungen

7.1 Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen der Mietbedingungen und/oder des Mietvertrages lässt die Gültigkeit der übrigen Regelungen unberührt.

7.2 Der Mieter ist verpflichtet, das Mietobjekt nebst Zubehör und Inventar sorgfältig und pfleglich zu behandeln. Er haftet für alle Schäden, die er oder die ihn begleitenden Personen verursachen. Siehe auch Ziffer 3.10. Die Mieter ist für das gemietete Objekt Gesamtschuldner.

7.3 Der Mietvertrag wird rechtswirksam, wenn dieser vom Vermieter und Mieter unterschrieben ist.

7.4 Abweichende und/oder zusätzliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

7.5 Die Beschreibung des Mietobjektes werden  nach bestem Wissen und Gewissen gemacht und beruhen auf Angaben des Eigentümers, jedoch ohne Gewähr.

 

8.Informationen nach §36 VSBG

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Das Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen fordert aber, dass wir Sie trotzdem auf eine für Sie zuständige Verbraucherschlichtungsstelle hinweisen:

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.
Straßburger Str. 8
77694 Kehl

Wir setzen KEINE Tracking Cookies ein. Die hier verwendeten Cookies dienen lediglich der Sicherheit unserer Website. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.